Ausbildung PR-Berater für Schulen

Wir bieten Ihnen eine ganz neue, aber schon lange notwendige Ausbildung für diesen wichtigen Bereich:

Ausbildung zum PR-Berater für Schulen

Zielsetzung und Nutzen:

  • sehr effektive, innovative und wissenschaftlich fundierte Wissensvermittlung in Bezug auf die ganzheitliche Theorie der Öffentlichkeitsarbeit für Schulen
  • Qualifizierungs- und Zertifikats-Kurs zur Steigerung der persönlichen Kompetenzen, um die Aufgabe Öffentlichkeitsarbeit besser gestalten und steuern zu können
  • ermöglicht eine persönliche Weiterentwicklung – auch zu Ihrer persönlichen Positionierung und Personalentwicklung
  • unterstützt, verstärkt und gestaltet die Schul-, Personal- und Team-Entwicklung (innere Strukturen), die Öffentlichkeitsarbeit, PR und das Schul-Marketing (äußere Strukturen) und die Arbeit der Steuergruppe / Team für Öffentlichkeitsarbeit (Koordinierungs- und Steuerungsstelle)

Zielgruppen:

Lehrerinnen und Lehrer, Schulleitungen und Trainerinnen und Trainer, die Interesse daran haben, eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit in Schulen zu machen und die sich auf diesem Gebiet weiter qualifizieren wollen.

Ausbildungskonzept:

In einer kleinen ausgewählten Ausbildungsgruppe wird eine professionelle Vermittlung und Ausbildung mit folgenden Bereichen geboten:

  • Inhalte
  • Methoden
  • Kompetenzen
  • Aufgaben
  • Übungen
  • Lösungen
  • Beratungen
  • Sensibilitäten
  • Controlling

Die Ausbildung umfasst ca. 3 Tage, mit mündlicher und schriftlicher Prüfung / Präsentation, mit Ausbildungsunterlagen sowie weitere Kontaktmöglichkeiten.

Die einzelnen Tage können auch separat gebucht werden – ohne Prüfung – als normale Weiterbildung. Es bietet sich an, jeweils zumindest zu zweit zu kommen, um die spätere Umsetzung zu erleichtern.

Termin kompakt: Freitag, 08.06. – Sonntag, 10.06. 2018 sowie Freitag, 14.12. – Sonntag, 16.12.2018.

Anmeldungen und genaue Bedingungen: https://hvhs-loccum.de und info@hvhs-loccum.de

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich gerne.